Gehe zu…

Kapitalanleger Echo

Die Anleger machen die Schlagzeilen

Kapitalanleger Echoauf Google+Kapitalanleger Echo on LinkedInRSS Feed

Montag, August 29, 2016

VORSICHT KAPITALANLAGEBETRUG!

Dubiose Kapitalanlageangebote, die per Post, Fax, E-Mail oder Telefon (cold calling) eingehen, sollten vom Empfänger grundsätzlich ignoriert werden. Es lohnt sich in keinem Fall sich mit diesen Angeboten näher zu befassen.

Finanzen

Kapitalanlage gescheitert? Warum sich der BSZ eV. mitunter vor Anfragen kaum retten kann!

Jedes Jahr verlieren Kapitalanleger in Deutschland Milliardenbeträge durch dubiose Geldanlagen. Jahr für Jahr werden Unsummen für windige Anlagemodelle aufgewendet, die eigentlich sinnvoller investiert werden könnten. Diese gigantische Geldvernichtung verursacht wirtschaftlichen Schaden von ungeahntem Ausmaß und ist oft mit dem Beziehungsgeflecht organisierter Kriminalität gepaart mit Geldwäsche vernetzt.

Finanzen

Wie Hacker den Anlegerschutz unterbinden wollen.

Wenn Webseiten gehackt werden, so ist das eine nervige Sache, aber offensichtlich in den üblichen Dosen inzwischen etabliert. Doch wenn Seiten professionell gehackt werden mit dem Zweck der Unterbindung der Verbreitung unliebsamer Nachrichten ist dies nicht nur für die Opfer mieser Kapitalanlagen und schlechter Anlageberatung übel, sondern auch für die Besucher der jeweiligen Homepages die

Zur Werkzeugleiste springen